Gaëlle und Jürgen

Eine französisch – deutsche Hochzeit mit indischem Flair.
Im winterlichen Schwäbisch Hall.

Freitag trafen die Gäste ein. Samstag Mittag das Getting Ready. Ein entspannter Nachmittag.
Abends ging es durch das weihnachtlich geschmückte Schwäbisch Hall zum Rathaus.
Dutzende Kerzen erleuchteten den Weg in den Trausaal. 
Alles war bereitet.

Das Hairstyling

Im Gefolge von Mutter & Schwester ging es zur Mittagszeit zu MoWis Hair. Genial: Nur für die Braut war länger geöffnet.
Wir waren die einzigen und konnten uns frei entfalten. Die liebe Özge von MoWis verzauberte die Braut mit ihren Künsten und uns mit ihrem Charme.
Tolles Team!

Die Braut entsteht

Getting Ready

Im schönen, rustikalen Hotelzimmer ging es eng und lustig daher.
Der Bräutigam auf der einen Seite, die Braut auf der anderen Seite des Kamins.

Keiner sollte den anderen sehen. Es wurde gebunden, gezogen, gelacht.

Hochzeit in Schwäbisch Hall
Hochzeit in Schwäbisch Hall

Paarfotos & Trauung

Schwäbisch Hall – Galerie am Markt und anschließend die Trauung im Rathaussaal.

Hochzeit in Schwäbisch Hall
Hochzeit in Schwäbisch Hall
Hochzeit in Schwäbisch Hall
Hochzeit in Schwäbisch Hall
Hochzeit in Schwäbisch Hall

Die Party

Mit einer original indischen Rikscha durchs winterliche Schwäbisch Hall.

Hochzeit in Schwäbisch Hall
Hochzeit in Schwäbisch Hall

Schwäbisch Hall. Ein wahres Wintermärchen. Zwischen weihnachtlichen Hütten im vom Kerzenschein erleuchteten Rathaus fanden wir uns ein und feierten eine herzliche europäische Hochzeit. Unfassbar eindrucksvoll und entspannt waren wir drei Tage zusammen, feierten das Paar. Erlebnisse – für immer.

Danke